Ideen-Nachmittage

Im Herbst bietet der FSH Bayern wieder in ganz Bayern Ideen-Nachmittage an.

Starten Sie mit neuen Anregungen in den Herbst. Die Termine umfassen jeweils ca. 2,5 Stunden. Je nach Veranstaltungsort wird ggf. zusätzlich eine Betriebsbesichtigung angeboten. Die Teilnahme ist kostenfrei, unabhängig von der Teilnehmerzahl aus dem einzelnen Unternehmen. Da die Inhalte der übereinstimmen, kann sich jeder Innungsschreiner den für ihn passenden Termin aussuchen, es gibt keine Bindung an einen bestimmten Bezirk. Aus organisatorischen Gründen wird jedoch um eine schriftliche Anmeldung gebeten.

Melden Sie sich jetzt für den Termin Ihrer Wahl an.

Arbeitnehmer und Arbeitgeber brauchen mehr Flexibilität in der Arbeitszeit

Die gesetzliche Begrenzung der täglichen Arbeitszeit auf acht bzw. zehn Stunden ist nicht praxisgerecht. Der FSH Bayern fordert daher auf der Basis der EU-Arbeitszeitrichtlinie eine flexiblere Verteilung der Wochenarbeitszeit ohne Ausweitung des wöchentlichen Arbeitsvolumens.

Mehr auf schreiner.de oder
www.so-moechte-ich-arbeiten.de


Willkommen bei der Schreinerinnung Ansbach-Westmittelfranken

Ihre Zufriedenheit ist unser Maßstab Ihr Haus braucht neue Fenster, eine neue Haustüre. Ihre Wohnung braucht neue Möbel, eine neue Treppe oder eine neue Küche: Fachkompetente Planung, Beratung und maßgenaue Umsetzung individueller Kundenwünsche sind dabei die Aufgaben des Schreinermeisters.

Den richtigen Handwerksmeister für sich zu finden, ist sicherlich nicht immer ganz einfach, da es eine große Anzahl an Schreinerbetrieben in Bayern gibt. Ratsam ist aber, einen Meisterbetrieb in nächster Nähe zu wählen, am besten einen vor Ort.

Kontakt

Schreiner-Innung Ansbach-Westmittelfranken

Joh.-Seb.-Bach-Platz 24
91522 Ansbach

Telefon 0981/13269
Telefax 0981/15146

info@remove-this.schreiner-innung-ansbach.de